Um den jagdlichen Schießbetrieb auf den Ständen des SV Höhn sicherzustellen, rief die Kreisgruppe interessierte Mitglieder dazu auf, an einer Ausbildung für Standaufsichten teilzunehmen.
Im Mai fand unter Leitung von Landesobmann Peter Clemens eine entsprechende Ausbildung statt. Im Anschluss erfolgte durch Stefan Sabel eine Einweisung in die Anlagen des SV Höhn.
Insgesamt waren 23 Teilnehmer, auch aus andern Kreisgruppen vor Ort.
Vielen Dank für die Bereitschaft, in der Schießausbildung unserer Kreisgruppe mitzuwirken.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.